Erklärung Short Selling / Leerverkaufen

Was ist Short Selling?

Speziell beim Handeln von Index Futures, Rohstoffen und Devisen kommt dem Short Selling eine grosse Bedeutung zu. Oft spricht man dabei auch von Leerverkaufen. Die Erklärung dafür ist eigentlich ganz simpel. Du willst von sinkenden Preisen profitieren und verkaufst dabei das entsprechende Instrument ohne es vorher zu besitzen. Wenn du den Trade dann wieder schliessen willst beziehungsweise deinen Gewinn realisieren möchtest, dann kaufst du es einfach wieder. Das Leerverkaufen ist also genau das Gegenteil vom herkömmlichen handeln. Machen wir ein Beispiel dafür...

Der Kurs für den Dow Jones Future ist bei 10'050 Punkten, jetzt hätten wir zum Beispiel ein Verkaufspreis (Ask) von 10'052 und gleichzeitig ein Ankaufspreis (Bid) von 10'048. Wenn wir jetzt also davon ausgehen, dass der Dow Jones sinken wird dann können wir zum Preis von 10'048 verkaufen (short gehen). In den nächsten Stunden sinkt der Index auf 10'010, hier hätten wir demnach einen Ankaufpreis von 10'012 und einen Verkaufspreis von 10'008. Jetzt möchten wir gerne unseren Gewinn realisieren und den Index wieder kaufen um den Trade auszugleichen. Wir können jetzt also zum Preis von 10'012 kaufen. Unser Gewinn beläuft sich auf 36 Punkten (10'048 - 10'012).

Beim Handeln von Devisen ist das short gehen sowieso völlig normal und man geht dabei auch nicht wirklich short sondern setzt einfach auf die andere Währung. Beim Handeln von Rohstoffen und Index Futures jedoch ist es wirklich ein Short Selling beziehungsweise ein Leerverkaufen. Je nach Marktsituation kann es sehr vorteilhaft sein, wenn man die Möglichkeit hat short zu gehen und somit direkt von sinkenden Preisen zu profitieren.

Bei allen Anbietern in unserem Broker Vergleich hast du die Möglichkeit short zu gehen respektive leer zu verkaufen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der Forex- und Futureshandel ist extrem spekulativ, wodurch grosse Gewinne aber auch grosse Verluste entstehen können. Nicht Jederman ist dafür geeignet. Setze nie Geld ein, welches du nicht zu verlieren vermagst.

Features

Erklärung Spread

Was ist ein Spread?

 

 

Brokerempfehlung